Claudia Ehrmann
Mein Name ist Claudia Ehrmann, ich bin 42 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Söhnen im Alter von 14 und 16 Jahren.

Von Beruf bin ich Kauffrau, z.Zt. Vollzeit Familienfrau.
Als Familie leben wir schon lange in Nagold und sind in der evangelischen Stadtkirche verwurzelt.
Hier bin ich Mitglied des Orgelprojektausschusses  und bin mit meiner Familie Mitglied im CVJM Posaunenchor. Bei der Vesperkirche habe ich ehrenamtlich mitgearbeitet und war von dem großen „wir“ in unserer Stadt überwältigt.

Durch meine jahrelange Arbeit als Elternvertreterin, u.a. am OHG, sind mir der Erhalt des gegliederten Schulsystems mit offener Ganztagesbetreuung und die individuelle Förderung unserer Kinder wichtig.
Da sich unser mittelständisches Unternehmen in Nagold auf dem Wolfsberg befindet, sind mir die Förderung unserer heimischen Wirtschaft, wie z.B. im Bereich des Ausbaus und Erhalt von Unternehmensstandorten und der Breitbandversorgungen, ein großes Anliegen.

Nagold bietet ein großes Maß an Lebensqualität. Jede Generation fühlt sich hier wohl; nicht nur mit dem großen kulturellen Angebot, dem Schulstandort und den wirtschaftlichen Möglichkeiten, sondern auch mit der Lebensqualität mitten im Grünen.
Ich möchte dazu beitragen, dass die Stärken unserer Stadt wachsen und innovativ ausgebaut werden.
Durch meine ehrenamtliche Arbeit als Klinikseelsorgerin im Nagolder Krankenhaus liegt mir der Erhalt unseres Krankenhauses besonders am Herzen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Ihr Vertrauen und somit Ihre Stimmen schenken, dass ich mich für unsere Stadt im Gemeinderat wie auch im Kreistag stark machen kann.

Zurück zur Hauptseite